Smovey Einheiten

Smoveys – das sind 2 gerippte Plastikringe mit Stahlkugeln, die bei Schwungbewegungen hin und her rollen. Beim Training kommen ca. 97% der gesamten Muskulatur zum Einsatz, Ärzte und Therapeuten sind von der vielseitigen Wirkung überzeugt. Der große Vorteil: mit den Smoveys kann jeder trainieren – ob jung oder alt, zu Hause oder unterwegs, im Sitzen oder im Stehen.

Vielseitiges Training mit Smovey

smovey trainerDurch die entstehende Schwungmasse kann man Effekte wie Kräftigung, Koordination, Ausdauer und Fettstoffwechsel ankurbeln sowie das Bindegewebe und die Muskulatur straffen. Auch zum Abnehmen eignet sich das Smovey-Training besonders gut, durch die Vibrationen wird die Tiefenmuskulatur stimuliert, es zu erhöhter Fettverbrennung und zum erhöhten „Nachbrenn-Effekt“.

Durch die ständige Vibration und sanfte, schwingende Bewegungen werden Verspannungen abgebaut und Nacken- und Schulterproblemen sowie Spannungskopfschmerzen vorgebeugt. Der Lymphfluss wird gefördert, was zu Entgiftung und Entschlackung führt. Beim Schwingen mit beiden Armen und in Kombination mit Beinbewegungen werden beide Gehirnhälften aktiviert. Dies verbessert Koordination, Konzentration, Stressreduktion, Entspannung und Balance.

Auch neurologische Erkrankungen (wie Parkinson, Multiple Sklerose,…) werden durch das Smovey-Training positiv beeinflusst. Enorme Verbesserungen wurden auch bei Rheuma, Diabetes, Alzheimer, Osteoporose, Bluthochdruck, Depressionen und Burnout festgestellt. Aber das Wichtigste ist: Das Training mit den Smoveys macht einfach nur Spaß!!!

 

Kosten: € 60,- / Dauer: 60 min

Bringen Sie auch Ihre Freunde mit! Es können bis zu 3 Personen am Training teilnehmen, der Stundenpreis bleibt der gleiche.

Ursula Hufnagl
Smovey Trainer, Physiotherapeutin
Cranio-Sacral-Therapie, Mikrokinesie-Therapie

Kontakt

Health & Care Facharztzentrum

Mariahilfer Straße 103/21, Stiege 1, 1060 Wien

T: +43 1 535 53 59

E: office@hlm.at

Telefonzeiten
Montag: 14:00 – 16:30
Mittwoch: 14:00 – 16:30